Fooders on the road

AMAZONAS BISTRO

Lateinamerikanische Küche

Was erwartet euch hier?

Wenn man dieses süße, kleine Restaurant betritt, fühlt man sich gleich wie in den Lateinamerika-Urlaub versetzt. Von außen eher unscheinbar, ist das Amazonas Bistro von innen mit seiner karibischen Bar und der südamerikanischen Deko ein echtes Highlight. 

Amazonas Bitro
Amazonas Bistro

Was gibt es hier?

Amazonas Bistro

Als erstes Restaurant dieser Art in Nürnberg wird hier authentische lateinamerikanische Küche aus [Venezuela, Kolumbien und Peruangeboten, wie z.B. Patacones (frittierte, gestampfte Kochbananenscheiben) mit verschiedenen Füllungen, Tequeños (mit Käse gefüllte, frittierte Teigstangen) oder Arepas (eine Art Maisbrötchen, gefüllt mit Fleisch oder Käse). 

Auch Gerichte, die man hierzulande eher kennt, wie Rumpsteak oder Empanadas werden serviert. Dazu gibt es landestypische Beilagen wie Maniok (Yuca) oder Pommes aus Kochbananen. 

Alle Gerichte werden natürlich und ohne Zusatzstoffe zubereitet, was sich auch im ausgezeichneten Geschmack widerspiegelt.

Auch für Vegetarier gibt es eine große Auswahl an leckeren Speisen Wenn der Hunger gestillt ist, kann man noch bei einem leckeren Cocktail oder einem Kaffee die [entspannte] Atmosphäre genießen. 

Übrigens werden auch Kaffeebohnen aus Kolumbien in verschiedenen [Röstungen/Geschmacksrichtungen] verkauft. Das freundliche Personal, das gerne jederzeit Fragen zur lateinamerikanischen Küche und Kultur beantwortet, runden jeden Besuch im Amazonas Bistro ab.

Eckdaten

Adresse

Endterstraße 7, ​ 90459 Nürnberg​ Telefonnumer: 0911 43149017​

Öffnungszeiten:

Mi - Mo: 12-14 /
17-22 Uhr
Sa-So: 12-22 Uhr
Di: Geschlossen

Extras

Kartenzahlung: Ja
Küche: Lateinamerikanisch
Art: Restaurant, Bar, Café, Bistro Preisklasse: €€

Foto 03.11.20, 13 14 23

Autor: Claudia

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.